January 26 2022

Frostige Tage, brennende Herzen

ESTLAND
Nach Weihnachten ist vor Weihnachten! Lest den Einsatzbericht von Vanessa für die »Aktion Weihnachtspäckli« in Estland – und entschliesst euch, das nächste Mal selbst mitzumachen: vom 16. bis 23. Dezember 2022!

»Voller Freude macht sich unser junges, 8-köpfiges Team nach Estland auf, um bei der Aktion Weihnachtspäckli mitzuhelfen. Pastor Ragnar von Paldiski holt uns am Flughafen in der Hauptstadt Tallin ab. Dort mieten wir einen Minivan für die vor uns liegenden Einsätze. Schnell merken wird, dass wir uns mit unseren unterschiedlichen Begabungen im Team sehr gut ergänzten.

Im Lagerraum befinden sich aufgestapelte Boxen mit ungefähr 800 Weihnachtspäckli für die Verteilaktionen. Zu Beginn verteilen wir Geschenke an die Kinder des von uns durchgeführten Kinderevents in Paldiski und in Tallin. An einem kalten Nachmittag kommen dann auch bedürftige Menschen zur Kirche in Paldiski, um Päckli abzuholen. Die Nachricht verbreitet sich sehr schnell im Dorf, sodass wir noch mehr Päckli aus dem Lagerraum anschaffen müssen.

Die frostigen Temperaturen, verstärkt durch den kalten Ostsee-Wind, verlieren durch die dankbaren Gesichter der Menschen ihren Biss. Auch die Begegnungen in den Altersheimen, wo wir der älteren Generation Päckli überreichen dürfen, sind berührend. Die Menschen nehmen die Geschenke freudig entgegen.

Alle Verteilaktionen werden begleitet von Liedern, Gebeten und Andachten – mit Übersetzung ins Estnische oder Russische durch Einheimische. Während der ganzen Einsatzwoche spüren wir ein starkes Zusammengehörigkeitsgefühl mit den Christen vor Ort sowie die Gegenwart und das Wirken Gottes. Die Teilnahme an diesem Einsatz empfehle ich wärmstens!«



Stay informed

Every commitment starts by staying informed. We have several free offers for you, in digital and printed from (in German and French). Stay up to date.
Slogan Footer
Sprachwahl DE / FR / EN