Syrien notleidende de
syrien3 2 sl

Medizinische Hilfe

Durch die landesweite Zerstörung fehlt es vielerorts an Spitälern und medizinischer Versorgung. AVC versucht, dieser Not entgegenzuwirken und betreibt in Syrien inzwischen bereits fünf mobile Kliniken für die Zivilbevölkerung. Umgerüstete Schiffscontainer ermöglichen lokalanästhetische Operationen, Entbindungen und die Behandlung von kleineren und grösseren Verletzungen oder Krankheit. Täglich werden so mehrere Hundert Patienten durch einheimisches medizinisches Personal betreut.