aktuell gebetsanliegen head de

Gebetsanliegen

Indien: Unaufhaltsam für JesuGebetsmail KW 38 Indiens Wir beten, dass …
> Pastor K. wiederhergestellt wird und seine Arbeit fortführen kann,
> das Video für die Jugendlichen und Pastor K. keine negativen Konsequenzen hat,

> sich die indischen Christen weiterhin furchtlos zu Jesus bekennen können.

mehr »
Gebetsmail KW 37China: Kirchen in BedrängnisWir beten für …
> die Gemeinden und Kirchen Chinas: um Gunst bei den Behörden und Schutz vor Repressalien,
> die chinesischen Christen: um Mut, Standfestigkeit und Weisheit,
> die verhafteten Kinder und Gemeindemitglieder: um Stärke und Heilung von diesen traumatischen Erlebnissen.
mehr »
Bhutan: Von Schlangen, Ratten undGebetsmail KW 36 Bhutan Hühnern Wir beten, dass …
> es unserem Partner in Zentralbhutan gelingt, ein sicheres Heim zu bauen,
> möglichst bald neue Bibeln gedruckt werden können,

> das Projekt Hühnerfarm weiterhin vielen bedürftigen Menschen zugutekommt.
mehr »
Gebetsmail KW 35 RumänienRumänien: Hilflosigkeit in der psychiatrischen Klinik Wir beten für …
> mehr Fachkräfte und mehr Platz für die Patienten,
> Kraft und Mut für die Mitarbeiten, um ihren schwierigen Dienst zu erfüllen,

> die Patienten, dass sie in ihrem Leiden die Liebe Gottes erleben.

mehr »
Gebetsmail KW 33Afghanistan: Christen in grösster Gefahr Wir beten um …
> übernatürlichen Schutz für die afghanischen Christen,
> Weisheit für die Leiter der Hausgemeinden,
> Frieden für das afghanische Volk.
mehr »
Gebetsmail KW 33Sommerzeit ist Einsatzzeit Wir beten, dass …
> die Reisenden vor Ort ein grosser Segen sind,
> sie viele Menschen mit dem Evangelium erreichen,
> sie Gottes Schutz und Führung auf den Reisen erleben,
> sie den Plan Gottes für ihr Leben tiefer erkennen.
mehr »
Gebetsmail KW 31 IranIran: Saras Berufung abgelehnt  I Wir beten, dass …
> das Ehepaar im bangen Warten die tröstende Gegenwart Gottes erleben möge,
> der an Parkinson leidende Homayoun nicht seine einzige Stütze verliert,

> die iranische Justiz das ungerechte Urteil revidiert.

mehr »
Gebetsmail KW 31 EritreaEritrea: Angespannt und deprimierend  I Wir beten für …
> die Situation und Gesundheit von Pastor Kidane,
>  eine Veränderung im Land, sodass Familien wieder zusammenkommen können,

> Schutz für unseren Partner, der unter schwierigen Umständen im Land ausharrt.

mehr »
Gebetsmail KW 30 NigeriaNigeria: 140 Kinder entführt I Wir beten, dass …
> die noch festgehaltenen Kinder freigelassen werden,
> Entführungen und Gewalt in Nigeria ein Ende haben,

> immer mehr Extremisten ihre Herzen für Christus öffnen.

mehr »
Sondergebetsmail KW 29 ChinaChina: Horrende Überschwemmungen I Wir beten, dass …
Gott die erschöpften Rettungskräfte stärkt,
Gott die Menschen schützt und bewahrt,
die Christen mitten in der Katastrophe Hoffnung einbringen können.
mehr »
Gebetsmail KW 29 AfghanistanAfghanistan: Taliban im Vormarsch I Wir beten für …
> Schutz für die Bevölkerung, vor allem die Christen,
> Versöhnung und politische Stabilität in dem zerrütteten Land,

> eine Ausbreitung des Evangeliums, auch unter den Taliban.
mehr »
Gebetsmail KW 27 AlbanienAlbanien: Segensreiche Sommertage I Wir beten um …
> Bewahrung vor Krankheit und Unfällen,
> gutes Einleben und Zusammenarbeit,

> Gottes Wirken an allen Teilnehmenden.

mehr »