1 CORINTHIANS 12:26 (NIV)


»If one part suffers, every part suffers with it; if one part is honored, every part rejoices with it.«

»If one part suffers, every part suffers with it; if one part is honored, every part rejoices with it.«
May 09 2022

Grosse Not

BURKINA FASO
Die weltweite Knappheit an Lebensmitteln macht sich schon bei uns bemerkbar. Dennoch haben wir genug, um uns nicht sorgen zu müssen. In vielen Teilen Burkina Fasos sieht das anders aus. Die Einwohner dieses Landes brauchen unser Gebet.

Kurz vor Ostern haben unsere Partner Lebensmittelpakete in Dörfern verteilt, in denen vertriebene Christen aufgenommen wurden. Aufgrund der herrschenden Lebensmittelknappheit in Burkina Faso kamen so viele Menschen zu den Ausgabestellen, dass die Verteilung neu strukturiert werden musste. Statt der geplanten 500 Familien wurden insgesamt 850 – nun mit kleineren Mengen –unterstützt.

Für die Hungersnot gibt es mehrere Gründe: Zum einen war die vorangegangene Regenzeit schlecht. Zum anderen führte u. a. die Vertreibung der Christen dazu, dass tausende Hektar Ackerflächen nicht bewirtschaftet wurden. Der Russland-Ukraine-Konflikt sorgt in der ohnehin schon schwierigen Situation dafür, dass die Nachbarländer wegen der Welternährungskrise keine Lebensmittel mehr exportieren.

Es wird erwartet, dass sich die Situation in den Sommermonaten zuspitzt. Deswegen hoffen alle darauf, dass die Ernte im September gut ausfällt.

We pray ...
dass genügend Lebensmittel für Hungernde zur Verfügung stehen,
dass sich die Lage in Burkina Faso nicht weiter verschlimmert,
dass die Ernte im September reich ausfällt,
dass die vertriebenen Christen nicht die Hoffnung verlieren, sondern Trost bei Jesus finden.



Stay informed

Every commitment starts by staying informed. We have several free offers for you, in digital and printed from (in German and French). Stay up to date.
Slogan Footer
Sprachwahl DE / FR / EN