May 04 2022

Nächstenliebe löscht den Durst

VIETNAM
Christen in Vietnam sind oft der Verfolgung durch ihre Nachbarn ausgesetzt. Insbesondere in ländlichen Gebieten, wo erwartet wird, dass die traditionellen Stammesgötter angebetet werden. Menschen, die sich für die Nachfolge Jesu entscheiden, werden ausgegrenzt, diskriminiert und manchmal sogar angegriffen.

Trotz allem, was ihnen ihre Nachbarn und die lokalen Behörden angetan haben, legt eine Gruppe von Christen im zentralen Hochland viel Nächstenliebe und Vergebung an den Tag: Der dörflichen Gemeinschaft, die sie jahrelang verfolgt hat, gewähren sie den Zugang zum sauberem Trinkwasser ihres Brunnens.

Dabei folgen sie dem Beispiel von Jesus. Sie segnen ihre Peiniger und sagen: »Unser Brunnen liefert genug Wasser für uns alle.« Dadurch wird im Dorf nicht nur Durst gelöscht, sondern auch Frieden geschaffen: Sowohl die lokalen Behörden als auch die Dorfbewohner sehen keinen Grund mehr, die Christengruppe weiterhin zu verfolgen.

Foto: www.avcfathersheart.com



Stay informed

Every commitment starts by staying informed. We have several free offers for you, in digital and printed from (in German and French). Stay up to date.
Slogan Footer
Sprachwahl DE / FR / EN