aethiopienUebersicht de

aethiopien2 slSozial engagiert – gesellschaftlich anerkannt

Aus großer Höhe stürzt er in den Tanasee – der Blaue Nil. Sein Ursprung liegt in Äthiopien, einem der ärmsten Länder der Welt, das oft von Dürrekatastrophen heimgesucht wird.

Gemeinsam durch »dick und dünn«

1984: Rund eine Million Menschen in Äthiopien verhungern. Und das kommunistische Regime zerstört Kirche um Kirche, steckt Christen in Gefängnisse und drängt Kirchenbewegungen in den Untergrund.

AVC nimmt durch Hans Ollesch Verbindung zu einer äthiopischen Freikirche auf und beginnt, inhaftierte Christen und ihre Familien zu unterstützen und Evangelisten zu fördern.

Neue Perspektiven durch den christlichen Glauben
Heute unterstützen wir zahlreiche Äthiopier, die die gute Nachricht zu ihren Landsleuten tragen. Die soziale Arbeit in Kooperation mit Gemeinden vor Ort hat zu einer breiten Anerkennung in der Bevölkerung beigetragen; Übergriffe auf Christen haben nachgelassen.

Bildung bringt Zukunft
Seit 1996 ermöglicht unser Patenschaftsprojekt »Segne ein Kind« 3400 Kindern eine gute Schulbildung. Unsere drei Kindergärten mit Vorschule in Ambo erleichtern den Einstieg in den Schulalltag.

Wasser in der Steppe
Seit Ende 2014 treiben wir den Bau von Staudämmen voran, um in der Grenzregion zu Kenia 15 000 Menschen mit Wasser zu versorgen.

Ein »Pieks« für die Kuh
Tierseuchen bedrohen die Existenzgrundlage des Volksstammes der Meinit. Wir helfen ihnen durch  Fortbildungen in der Landwirtschaft und Impfungen ihrer Tiere.

News

Aethiopien News 46

Äthiopien: Im Windschatten der Unruhen

In Äthiopien, besonders in den westlichen Provinzen, sind Unruhen ausgebrochen. Radikale Kräfte machen sich diese zu Nutze, um Christen zu terrorisieren.
14. November 2018
324
Aethiopien 27. KW web

Äthiopien: Steiniger Boden

Geistlich gesehen sind einige Regionen Äthiopiens wie ein steiniger, schwer zu bearbeitender Boden. Den Christen weht ein harter Wind entgegen.
04. Juli 2018
283
Aethiopien News 4. KW web

Äthiopien: Tatkräftige Antwort

»Wir lassen uns nicht unterkriegen.« Fanatische Moslems hatten gerade das Gemeindehaus und auch Privateigentum des Leiters bis auf den Boden zerstört – nicht zum ersten…
24. Januar 2018
404
Tikeldengay

Äthiopien - Welle der Gewalt

Äthiopien: Welle der Gewalt gegen ChristenLalibela iist ein geistliches Zentrum der orthodoxen Christen in Äthiopien. Andere Denominationen werden dort bekämpft.
07. Juni 2017
493
Aethiopien Jubilum

Äthiopien: Jubiläum

Fünfzig Jahre Ethiopian Full Gospel Believers Church: Anlass für eine große Feier voller Dankbarkeit und Freude. Die Schlussveranstaltung im Stadion wird zu einem Proklamation der…
17. Mai 2017
511
Aethiopien Wasser Marsch

Äthiopien: Wasser Marsch!

Stundenlang laufen, um für die Familie Wasser zu holen? Das war das Schicksal vieler junger Frauen und Mädchen im Süden Äthiopiens.
22. März 2017
720
Aethiopien Erster

Äthiopien: Erster

Äthiopien: Der Erste Wie viele Kilometer hat Biniyam schon zu Fuß zurückgelegt? Er weiß es nicht. Aber darin ist er sich sicher: Er will noch ungezählte weitere hinzufügen.
04. Januar 2017
681
thiopien Muslime fuer Jesu

Äthiopien: Muslime für Jesus

»Ich grüße euch im Namen von Isa Almesihi!« Isa Almesihi, so nennen die äthiopischen Muslime Jesus. Doch die Grüßenden sind keine Muslime – sie sind Christen.
27. Juli 2016
1443
thiopien Entkommen

Äthiopien: Entkommen

Sashamene in Zentraläthiopien. Hier trifft er die Leute, die dem Angriff mit knapper Not entkommen konnten.
20. April 2016
1188