fuerSie WGTSVK de
SVK Logo d 4f   Sonntag der verfolgten Kirche
 
Diskriminiert, verfolgt, misshandelt, getötet. Dies ist das Schicksal von unzähligen Christen weltweit.

Der «Sonntag der verfolgten Kirche» ist ein gemeinsames Projekt von sieben Organisationen welche in der Arbeitsgemeinschaft für Religionsfreiheit (AGR) der Schweizerischen Evangelischen Allianz (SEA) zusammengeschlossen sind. Als (Kirch-) gemeinde sind Sie herzlich eingeladen an einem dieser Sonntage in besonderer Weise an unsere verfolgten Brüder und Schwestern zu denken.

Die nächsten Sonntage der verfolgten Kirche finden am 14. und am 21. November 2021 statt.

Schwerpunktregionen dieses Jahr

• Subsahara
• Türkei
• Konvertiten und Konvertitinnen

Auf der offiziellen Webseite der Arbeitsgemeinschaft für Religionsfreiheit (AGR) finden Sie diverse Infomaterialien sowie Ideen und Vorschläge für die Gottesdienstgestaltung.

 

AVC 7 Tage beten 2021 CH
pdf Das Gebetsheft herunterladen

pdf Télécharger la brochure (français)

pdfDas Gebetsheft im A3-Format herunterladen

 

Sieben Tage beten für verfolgte Christen

Wir können kaum etwas von dem Druck und der Angst erahnen, mit denen Christen in Verfolgungsländern ständig leben. Jesus hat nie verschwiegen, dass der Weg seiner Nachfolger hart sein würde und etliche dabei ihr Leben verlieren sollten. Auch heute ist dies der Alltag vieler Brüder und Schwestern auf der ganzen Welt.

Unsere wohl stärkste Interventionsmöglichkeit, ihnen beizustehen, ist für sie zu beten. Auch wenn wir oft nicht sehen, was unser Gebet bewirkt, erleben unsere Partner in den Projektländern täglich Gottes konkretes Eingreifen.

In unserem Gebetsheft finden Sie für sieben Tage exemplarisch ein Beispiel aus einem Land, in dem Christen besonders stark verfolgt werden. Bestellen Sie kostenlos Ihre Exemplare für die Mitglieder Ihrer Gemeinde, Ihres Gebetskreises, Jugendtreffs, Seniorengruppe, Familie etc.

Sie können das Gebetsheft auch im A3-Format herunterladen, um die einzelnen Folien auszudrucken. Gestalten Sie damit z.B. einen Gebets-Postenlauf in Ihrem Gottesdienst.

.