aktuell news head de

Estonia Paldiski Web

Estland: Voller Tatendrang

Ein Team von ACP Italia war im März Teil eines Missionseinsatzes in Estland. Was eine junge Gemeinde dort bewegt, lässt sie staunen.

Estland, zuerst von Dänemark und danach von Russland besetzt, erlangte seine Unabhängigkeit 1991. Paldiski war lange Zeit ein militärisch-sowjetisches Dorf und vollkommen isoliert. Heute wohnen in seinen schlichten Gebäuden manche Russen, die sich in herausfordernden Lebenssituationen befinden – der allgegenwärtige Alkohol- und Drogenmissbrauch ist nur eine der Problematiken.

Das Team besucht die örtliche Gemeinde in Paldiski, die wir regelmässig mit Hilfsgütern unterstützen. Diese junge Gemeinde hat sich in einem ehemaligen militärischen Kino eingerichtet und empfängt die Besucher dort mit herzlicher Gastfreundschaft.

Nebst dem gemeinsamen Kochen und Geschichten erzählen werden Pläne geschmiedet, wie die Gemeinde den Menschen in ihrem Umfeld am besten dienen kann. Voller Tatendrang krempeln die jungen Christen die Ärmel hoch und organisieren Kleider-Verteilaktionen, praktische Arbeiten für Familien in Not und Einsätze unter Drogenabhängigen.

Mit einem grossen „Aitäh“ (Estnisch für Danke) im Herz kehrt das Team nach Italien zurück. Dankbar für die Möglichkeit, andere Christen zu ermutigen, und selbst ermutigt durch die ganz praktische Liebe dieser Gemeinde für die Menschen um sie herum.


Aktuelle AVC-Einsatzmöglichkeiten: https://avc-ch.org/de/aktiv-werden/einsaetze/einsatzagenda