aktuell news head de

syrienSyrien: Historisches Weihnachtsfest in Kobane

Unser Team hat ca. 150 km außerhalb von Kobane eine Kirche entdeckt. Nachdem der IS die Region übernommen hatte, wurden die Christen vertrieben und die Kirche zu einem Gefängnis umfunktioniert. Mittlerweile ist die Region vom IS befreit und die Kirche ihrem eigentlichen Zweck wieder zugeführt.

Was für eine Überraschung für unser Team, als sie auf diese Geschichte gestoßen sind. Sofort wurden die Christen dieser Gemeinde zum AVC-Weihnachtsfest eingeladen, das. sogar im kurdischen TV angekündigt wurde - als größte Weihnachtsfeier, die je in Kobane und Afrin stattgefunden hat. Unser Projektleiter organisiert die Veranstaltung, an der neben unzähligen neuen Christen auch Personen aus der Politik und Wirtschaft teilnehmen werden.