aktuell gebetsanliegen head de

Gebetsmail KW 43 LaosLaos: Fünf Häuser und ein Versprechen

Fünf Familien, welche vor einigen Monaten aus ihren Dörfern vertrieben wurden, warten immer noch auf ein neues Zuhause. Zuvor hatten sie in zwei verschiedenen Dörfern im Süden des Landes gewohnt. Ihre Häuser wurden von den Dorfbewohnern zerstört, weil die Familien sich weigerten, ihrem Glauben an Jesus Christus abzuschwören.

Die örtlichen Regierungsbeamten versprachen zwar, die abgerissenen Häuser zu ersetzen und den Familien beim Wiederaufbau behilflich zu sein. Der neusten Info unserer Partnerorganisation Ethnos zufolge sind die 21 Personen aber bis heute überwiegend obdachlos und hausen am Waldrand in behelfsmässigen Baracken.



Wir beten, dass ...
> die draussen lebenden Familien von Gott beschützt und versorgt werden,
> die Standhaftigkeit ihres Glaubens ein Zeugnis für Jesus ist,

> der Heilige Geist die Beamten an ihr Versprechen erinnert und die Familien bald ein neues Zuhause erhalten.