aktuell gebetsanliegen head de

Gebetsmail KW 39 SüdsudanMali: Drei Gründe, um Gott zu loben

Im September fand in Katibougou (Mali) ein fünftägiges Seminar für Jugendliche aus der Region statt. Zur Sprache kamen diverse jugendrelevante Themen, zum Beispiel Beziehungen, Soziale Medien oder Jüngerschaft. Die Pastoren aus Bamako, welche von Nehemia Mali eingeladen worden waren, um die einzelnen Module zu leiten, offerierten dabei eine biblisch fundierte Sicht.

Dabei gibt es sehr Erfreuliches zu vermelden: Über 200 Jugendliche haben an unserem Seminar teilgenommen. Und 26 Teenager haben sich im Laufe des Seminars entschieden, Jesus als ihren Retter anzunehmen und ihm zu folgen!

Und im Übrigen trägt der Unterricht an unserer Schule Früchte: Alle (!) Prüflinge haben die nationalen Aufnahmetests bestanden und treten somit ins hauseigene Gymnasium über. Im Vergleich: Landesweit werden diese Prüfungen nur von etwas mehr als der Hälfte aller Schüler bestanden

Wir danken Gott, dass ...
> unser Kurs von 200 Schülerinnen und Schülern besucht wurde,
> 26 Schülerinnen und Schüler neu in die Familie Gottes dazugekommen sind,

> alle unsere Prüflinge die Aufnahmetests für das Gymnasium bestanden haben.