aktuell gebetsanliegen head de

Gebetsmail KW 27 AlbanienAlbanien: Segensreiche Sommertage

Vom 3. bis 27. Juli werden sechs Studentinnen und Studenten die Praktikumszeit »Go4it« in Durrës (Albanien) verbringen.

Die Praktikanten wohnen im Missionshaus unserer Projektleiter Ueli und Dora Dietrich. Ziel ihrer Einsätze ist, dass sie in alle Bereiche der diakonischen Dienste Einblick erhalten, Missionsluft schnuppern und dabei ihre Gaben und Talente einbringen. Die vier Hauptwirkungsfelder sind Gemeinden in Durrës und im Roma-Quartier, Kleingruppen in den Dörfern, die Kindertagesstätte und Sozialarbeit.

Die jungen Leute werden auch an den Gottesdiensten mit Inputs, Zeugnissen, Gebet und Anbetungsleitung dienen. In der Kita und in einem Tagescamp spielen, basteln und lernen sie mit den Kindern, mit welchen sie auch ans Meer fahren. Ebenso ist geplant, dass sie kranke und ältere Leute besuchen, um diese durch Wort und Gebet zu ermutigen.

In der zweiten Einsatzwoche organisiert Youthnet (Pfingstgemeinde Schweiz) die Mitarbeit der Praktikanten in einem Trainingslager für Jugendliche in Pogradec. Ausserdem sind für den 6. Juli ein Evangelisationsabend mit Jesusfilm und für den 25. Juli ein grosser Jugendevent geplant.

Einsätze von Studierenden waren bislang stets von gegenseitiger Motivation, Power, Austausch, Beziehung und geistlichen Schwerpunkten geprägt. Das erhoffen sich unsere Projektleiter auch für dieses Jahr.

Wir beten um ...
> Bewahrung vor Krankheit und Unfällen,
> gutes Einleben und Zusammenarbeit,

> Gottes Wirken an allen Teilnehmenden.