aktuell gebetsanliegen head de

Sondergebetsmail KW12 Laos HP

Laos: Gemeindeleiter während Gottesdienst verhaftet

Am vergangenen Sonntag, dem 15. März 2020, wurde einer der christlichen Gemeindeleiter aus dem Bru-Stamm von vier bewaffneten Polizisten entführt. Sie schnappten ihn um 7:00 Uhr während eines Gottesdienstes im Wald bei Tangwai in der Provinz Savannakhet. Er wurde in das Büro des Gouverneurs gebracht. Bis jetzt gibt es keine Nachricht darüber, was danach mit ihm passiert ist.

Diese Gruppe von Bru-Gläubigen war von der Polizei und dem Gouverneur einige Male gewarnt worden, sich nicht mehr zu treffen, aber sie setzten ihre Sonntagsgottesdienste im Wald fort. Ihre Besucherzahl ist rasch angewachsen und umfasst nun einige hundert Gläubige aus 12 Dörfern.

Wir beten ...
> für den entführten Gemeindeleiter: für seine Sicherheit, dass Gott gnädig ist und er bald wieder freigelassen wird,
> für Gottes Schutz für die Bru-Christen und dass sie einen sicheren Ort für ihre Versammlungen finden,
> dass diese Gruppe von Christen weiterwächst.