aktuell gebetsanliegen head de

Beten 30 KW webIran: Drogensucht

Junge Iranerinnen und Iraner stehen vielen Herausforderungen gegenüber – Drogen sind nur eine davon. Fast 90% des weltweiten Heroins wird aus Opium aus Afghanistan produziert. Ein Grossteil davon wird via Iran nach Europa und darüber hinaus transportiert – nicht ohne unterwegs vor allem bei jungen Leuten grossen Schaden anzurichten.

Katayun*, eine christliche Mutter und Zuschauerin vom Sender SAT-7, welchen AVC mitfinanziert, hat nun zum gemeinsamen Gebet aufgerufen. Sie schreibt: „Betet für die Erlösung dieser jungen Menschen, die von ‚Wölfen‘ verschlungen werden; betet für die Hungrigen, für die, die niemanden haben, der sie beschützt. Mein Herz schmerzt, wenn ich sehe, dass niemand die Schreie dieser Hilflosen hört.“ Beten wir mit ihr.

Wir beten ….
> dass Jesus diesen jungen Menschen begegnet,
> für Schutz vor Versuchungen und für starke Vorbilder,
> für die Heilung von Suchtkranken im Iran.