aktuell gebetsanliegen head de

Beten 30 KW webTansania: Dokumente verschwinden

Unseren Kinderheimen in Morogoro und Kemondo fehlt seit zwei Jahren die offizielle Genehmigung, dass sie betrieben werden dürfen. Immer wieder verschwinden die für die Genehmigung erforderlichen und bereits eingereichten Dokumente. Für Kemondo wurden diese bereits drei Mal (!) vorgelegt. Nun hat sich unsere Mitarbeiterin an die nächsthöhere Stelle gewandt.

Für die Kinderheime werden dringend Hausmütter gesucht, die treu sind, ein grosses Herz für die Kids haben, geistlich und geistig fit sind. Zudem fehlt ein Mitarbeiter für das Büro.

Wir beten …
> dass die Widerstände, die in dem Verhalten der Behörden offenbar werden, überwunden werden,
> für berufene und befähigte Mitarbeiter,
> für Ermutigung und Kraft zum Durchhalten für unsere Mitarbeiter und Projektleiter.