aktuell gebetsanliegen head de

Gebet KW20 klein

Italien: Ein Missionsland

Die Zahl evangelikaler Christen in Italien beträgt ca. 500‘000, das sind weniger als 1% der Bevölkerung. Während diese Zahl in anderen europäischen Ländern und auch bei uns ähnlich klein ist, ist der Anteil dieser Christen in Ländern wie Kenia, Sambia oder Kongo, die üblicherweise als Missionsländer gelten, oft um ein Vielfaches höher.

Mit unserer italienischen Zweigstelle ACP Italia setzen wir uns dafür ein, Menschen in Italien mit der Guten Nachricht zu erreichen. So werden zum Beispiel lokale Kirchen mit Schulungen und Ressourcen unterstützt, den Missionsauftrag wahrzunehmen und Jesus in ihrem unmittelbaren Umfeld bekannt zu machen.

Wir beten …
> für neue Begeisterung in Gemeinden, die Menschen mit dem Evangelium zu erreichen,
> für Mitarbeitende, die sich für die missionarische Tätigkeit zur Verfügung stellen,
> um das Eingreifen Gottes, damit viele Menschen in Italien gerettet werden.