fuerSie WGTSVK de

SVK Logo d 4f

Weltweiter Gebetstag für verfolgte Christen

«Wieso ein Sonntag der verfolgten Kirche?»

Die Idee eines «Sonntag der verfolgten Kirche» ist ein gemeinsames Projekt von sieben Organisationen welche in der SEA-Arbeitsgemeinschaft für Religionsfreiheit zusammengeschlossen sind. Ein ausgezeichnetes Beispiel gelebter Allianz.

Aus unseren Erfahrungen wissen wir, dass viele von Ihnen als lokale Gemeinde vom Angebot dieser Organisationen Gebrauch machen und an diesem Sonntag bewusst der Verfolgten gedenken. Wir freuen uns, Ihnen nun die Unterlagen für den diesjährigen Gedenktag zur Verfügung stellen zu können. Die Schweizerische Evangelische Allianz (SEA) möchte den mitarbeitenden Werken für ihr grosses Engagement danken.

Der nächste Sonntag der verfolgten Kirche findet am 13. und am 20. November 2016 statt.

Ab September 2016 verschicken wir Infomaterial, das bei der Durchführung des Gebetstags unterstützt. Bestellen können Sie es jetzt schon.

 

 

.